QUALITÄTSMANAGEMENT

Das Radiologische Zentrum Speyer ist seit September 2017 nach der international anerkannten Norm DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert und erfüllt somit die neueste Qualitätsmanagementnorm. Im Rahmen dieser Zertifizierung werden kontinuierlich alle Prozesse und Abläufe in unserer Praxis jährlich überprüft und an neue Erfordernisse angepasst.

Qualität schafft Kompetenz, Kompetenz schafft Vertrauen.

AKTUELLES

 

02.11.2017

Wir sind zertifiziert!

Das Radiologische Zentrum Speyer ist seit September 2017 nach der international anerkannten Norm ...

. . . bitte weiterlesen

Was heißt das genau für unsere Praxis:

Wenn es um Ihr Wohl geht, sind uns Sorgfalt, Fachwissen und der sinnvolle Einsatz von Medizintechnik höchste Verpflichtung. Die Qualitätssicherung in unserer Praxis hat zum Ziel, eine bestmögliche fachliche, medizinische und technische Versorgung unserer Patienten sicherzustellen. Qualitätsmanagement bedeutet für uns neben der Formulierung verbindlicher Ziele auch die Überwachung, dass diese Ziele eingehalten werden sowie die Analyse und systematische Vermeidung von Abweichungen.

 

Ziele unseres Qualitätsmanagements:

Die Einführung und Weiterentwicklung eines Qualitätsmanagements dient der kontinuierlichen Sicherung und Verbesserung der Qualität aller Tätigkeiten der medizinischen Versorgung. Risiken sollen rechtzeitig erkannt und dadurch Probleme vermieden werden. Der Geltungsbereich umfasst die Durchführung von radiologischen und nuklearmedizinischen Untersuchungen und Therapien, sowie die Aus- und Weiterbildung von Radiologen, Nuklearmedizinern und medizinischem Fachpersonal.

 

Die Schwerpunkte unseres Qualitätsmanagements umfassen

  • die laufende Anpassung unseres medizinischen Leistungsspektrums an aktuelle
    wissenschaftliche Erkenntnisse und Empfehlungen.
  • die regelmäßige Fort- und Weiterbildung von Ärzten und Mitarbeitern
  • die enge und zeitnahe Kommunikation mit den behandelnden Ärzten unserer
  • Patienten, damit diese unsere Ergebnisse in die weitere Diagnose- und      Therapieplanung einbeziehen können.
  • die regelmäßige Überprüfung aller Prozesse und Abläufe in unserer Praxis auf
  • potentielle Fehlerquellen und Verbesserungsmöglichkeiten.
  • Jährliche Zuweiserbefragungen
  • Regelmäßige Überprüfung der ärztlichen Befunde und der Bildqualität durch eine
  • unabhängige externe Stelle sowie auch die Überprüfung von Strahlenschutz, Hygiene,
  • Arbeitsschutz und Datenschutz
  • das Patientenfeedback-System in unserer Praxis, mit dem unsere Patienten uns offen
  • ihre Wünsche, Vorstellungen und auch Kritikpunkte mitteilen, die wir in unsere
  • Weiterentwicklung dann auch einbeziehen.
  • Wartungen und Prüfungen unserer Medizingeräte

    Tel. 06232/6049-0

Mo-Fr 08.00 - 18.00 Uhr

Standort

Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus

Radiologisches Zentrum Speyer

Paul-Egell-Straße 33

67346 Speyer

 

Termine/Sprechzeiten

Mo-Fr von 8.00 bis 18.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

 

Tel.: 06232/6049-0

Fax: 06232/6049-53

E-Mail: anmeldung@rz-speyer.de

Standort

St.- Vincentius-Krankenhaus

Radiologisches Zentrum Speyer

Holzstraße 4a

67346 Speyer

 

Termine/Sprechzeiten

Mo-Fr von 8.00 bis 17.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

 

Tel.: 06232/6722-0

Fax: 06232/67222-60

E-Mail: anmeldung.vinc@rz-speyer.de