MAMMOGRAPHIE

Die Mammasonographie ist eine Ultraschalluntersuchung der Brust, sie dient als diagnostisches Mittel um bei unklaren Mammographie-Befunden zusätzlich Klarheit zu schaffen. Bei jungen Frauen wird sie auch als erstes bildgebendes Verfahren eingesetzt,

da deren Brustgewebe relativ dicht und in der Mammographie oft schlecht darstellbar ist. Die Ultraschalluntersuchung der Brust ist neben der Mammographie das wichtigste bildgebende Verfahren.

 

Die Mammasonographie ist eine ergänzende Untersuchung zur Mammographie. Sie ersetzt diese nicht und ist keine Screening-Maßnahme.

 

AKTUELLES

 

18.09.2020

Benennung zum Beauftragten

für Medizinproduktesicherheit

 

 

30.03.2020

HINWEISE ZU COVID-19

Informieren Sie sich über die aktuellen Öffnungszeiten wie Behandlungsmöglichkeiten...

. . . bitte weiterlesen

. . . bitte weiterlesen

STELLENANGEBOTE

 

Wir suchen Sie!

. . . mehr erfahren

>> zurück zur Mammographie-Übersicht

    Tel. 06232/6049-0

Mo-Fr 08.00 - 18.00 Uhr

Standort

Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus

Radiologisches Zentrum Speyer MVZ GmbH

Paul-Egell-Straße 33

67346 Speyer

 

Termine/Sprechzeiten

Mo-Fr von 8.00 bis 18.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

 

Tel.: 06232/6049-0

Fax: 06232/6049-53

E-Mail: anmeldung@rz-speyer.de

Standort

St.- Vincentius-Krankenhaus

Radiologisches Zentrum Speyer MVZ GmbH

Holzstraße 4a

67346 Speyer

 

Termine/Sprechzeiten

Mo-Fr von 8.00 bis 17.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

 

Tel.: 06232/6722-0

Fax: 06232/67222-60

E-Mail: anmeldung.vinc@rz-speyer.de